DSC 3024Am gestrigen Spielabend in Herznach hat der TV Stein die Qualifikation für die Finalrunde geschafft! Mit dem guten zweiten Platz ist nun alles offen für einen allfälligen Aufstieg!

Babyschuhe blauUnser Vorstandsmitglied Thomas Hossli und seine Edona wurden am Dienstag, 25. Juni 2019 Eltern von Leon Phil. 

Wir freuen uns mit und für euch und gratulieren herzlich!

Kampfrichter FotoOhne Kampfrichter können keine Wettkämpfe stattfinden, dies galt natürlich auch für das ETF in Aarau.

la newsJeweils gegen 70 Jugendliche und Kinder trafen sich in 2 Trainingsgruppen am Pfingstsamstag und Pfingstmontag in der Sportarena Bustelbach zum gemeinsamen Pfingsttraining. In den Morgentrainings beteiligten sich jeweils auch Turnerinnen und Turner der Aktiven und Senioren.

babyschuheAlicja und David Mösch wurden am Mittwoch, 5. Juni 2019 Eltern von Alice Linnéa. 

Wir freuen uns mit und für euch und gratulieren herzlich!

TV Stein 2019Bereits in wenigen Tagen beginnt das sportliche Highlight des Vereinsjahres 2019/2020. Der alle sechs Jahre stattfindende grösste polysportive Sportanlass der Schweiz wird rund 70‘000 Turnende aus der ganzen Schweiz anlocken. Selbstverständlich ist auch der Turnverein Stein mit rund 100 Kindern sowie 70 Aktiven und Senioren mit am Start.

mainLiebe Turnkameraden - Wie euch bekannt ist, organisiert Turnerkollege Günti für unsere Pensionäre eine monatliche Wanderung oder Zusammenkunft.

0b2c387e 226b 4ba0 a11c eab465fa69ffUnsere Faustballer sind in diesen Tagen in die Sommermeisterschaft gestartet. Nach dem letztjährigen Abstieg starten die Jungs nun in der Kategorie D.

Faustball 1Unsere Faustballer spielen am Dienstag ihre nächste Runde der Sommermeisterschaft. Die vier Spiele finden in Möhlin (Steinli) statt: 19:00 Uhr vs. TV Niederrohrdorf, 19:50 Uhr vs. MR Eiken, 20:40 Uhr vs. MTV Herznach, 21:30 Uhr vs. MR Möhlin.

Fans sind herzlich willkommen!

mainLiebe Turnkameraden - Wie euch bekannt ist, organisiert Turnerkollege Günti für unsere Pensionäre eine monatliche Wanderung oder Zusammenkunft.

steinmaligLiebe Vereinsmitglieder

Unser Grossevent "steinmalig." steht vor der Tür. Im Anhang findet ihr die Einsatzpläne.

GV Büechli UG 2019Das GV-Büechli 2018/2019 ist da! Darin schauen wir nochmals zurück auf das vergangene Vereinsjahr!

Das GV-Büechli kann hier online gelesen oder auf den eigenen PC heruntergeladen werden!

Viel Spass bei der Lektüre!

P1020444

Am kommenden Samstag findet in Eiken der traditionelle Hasenlauf statt. Mit am Start auf der 500m oder 1650m Strecke sind auch 44 Kinder der Steiner Jugi.

mannschaftsfoto 1 Müller kleinHeute hat der SHV den Aufstiegsmodus für die 2. Liga definitiv bekannt gegeben. Keine der drei aktuell bestplatzierten Mannschaften in unserer Gruppe verzichtet dabei auf den Aufstieg, will heissen: Es geht eng zu und her - mit intakten Chancen für den TV Stein, die Aufstiegsrunde zu erreichen.

erichLiebe Mitglieder

Mit tiefem Bedauern mussten wir vom Hinscheiden unseres langjährigen Freimitglieds Erich Heiniger erfahren. 

Wir möchten der Trauerfamilie unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen und wünschen ihnen in dieser schweren Zeit viel Kraft und Zuversicht. 

Der Trauergottesdienst findet am Donnerstag, 04. April 2019 um 14.00 Uhr in der kath. Kirche in Frick statt. 

Wir möchten euch bitten, dem Trauergottesdienst im Vereinstrainer, Vereinsshirt oder im Vereinspolo beizuwohnen und so

...

laax1Das jährliche Skiweekend des TV Stein war geprägt von endlosem Sonnenschein, endlosen Schlangen an den Bergbahnen und trotzdem endlos guter Stimmung.

hotel bahnhof kleineAuch in diesem Jahr organisieren wir im Frühherbst wieder eine Bergturnfahrt.

handballbaby tumbAm Samstag, 2. März findet das nächste und gleichzeitig letzte Jugendfördertraining der Saison statt. Trainiert wird wie gewohnt um 12 Uhr im Sportcenter Bustelbach. Der Fokus liegt diese Woche auf der Flügelposition und der Abwehr. Dazu gibt es natürlich auch ein Programm für unsere Torhüter.

steinmalig

Geschätzte Mitglieder und Freunde des TV Stein

"steinmalig. 2018" war ein voller Erfolg und wurde weit über das Fricktal hinaus als Topanlass wahrgenommen.

Trotz des positiven Feedbacks hat das OK auch einiges an Verbesserungspotenzial festgestellt.

CupwochenendeDer Handballregionalverband Nordwestschweiz hat einen Innovationswettbewerb lanciert, an dem Vereine ihr Nachwuchsförderungskonzept einreichen konnten.