ZeitungenIm Mai 2017 kommt es zu mehreren Veränderungen im Vorstand!
An der Generalversammlung im Mai 2017 wird es im Vorstand des TV Stein zu mehreren Veränderungen kommen:

Unser Präsident Chäfer wird nach unglaublichen 23 Jahren im Vorstand seinen Abschied feiern und sein Amt als Finanzchef einem jüngeren Mitglied zur Verfügung stellen. Chäfer war von 1994 bis 1998 Informationschef und hat in dieser Funktion u.a. das beliebte GV-Büechli entworfen sowie die für damalige Verhältnisse noch relativ unbekannte Kommunikationsform „Internet“ in unserem Verein etabliert. Seit 1998 amtet er als Finanzchef und ist Herr über Budget und Jahresrechnung. An der Generalversammlung 2008 wurde Chäfer überdies als Nachfolger von Leisi zum Präsidenten unseres Vereins gewählt. Jetzt, nach einem knappen Vierteljahrhundert Vorstandstätigkeit, zieht sich Chäfer aus der Vereinsleitung zurück und übergibt einen gesunden und bestens funktionierenden Verein an die nächste Generation. Wir werden Chäfer an der GV 2017 für seine Verdienste selbstverständlich gebührend feiern.

Der Vorstand kann der Vereinsversammlung Patrick Ankli als Nachfolger vorschlagen. Patrick gehört mit 18 Jahren zur jüngsten Mitgliedergeneration und wird dementsprechend für eine Blutauffrischung sorgen. Der Vorstand hat sich bewusst für ein jüngeres Mitglied entschieden, damit auch die nächste Generation eine Stimme im Vorstand hat. Patrick freut sich sehr, dass er das Vertrauen des Vorstands erhalten hat und brennt darauf, die neue Aufgabe ab Mai 2017 anzutreten.

Neben Chäfer wird auch Roger im Mai 2017 sein Vorstandsmandat in jüngere Hände legen. Dieser Schritt war bereits bei seinem Amtsantritt an der GV 2015 so geplant gewesen. Roger hat sich dazumal bereit erklärt, das Sportchefamt temporär zu übernehmen bis ein jüngerer Nachfolger zur Verfügung steht. Mit Sven Adler haben wir mittlerweile den geeigneten Sportchef im Hintergrund aufgebaut. Nun ist es an der Zeit, die Stabübergabe offiziell zu vollziehen und die Vereinsleitung weiter zu verjüngen. Der Vorstand schlägt daher der Generalversammlung Sven als zukünftiger Sportchef zur Wahl vor.

Damit wird sich der Vorstand ab Mai 2017 aus Griech (Anlässe), Thomas (Sponsoring), Maik (Info), Sven (Sport) und Patrick (Finanzen) zusammensetzen. Für die Funktion des Präsidenten wird der Vorstand Maik zur Wahl vorschlagen. Maik ist bereits seit 10 Jahren im Vorstand, zuerst während 9 Jahren als Sportchef und seit einem Jahr als Informationschef und kennt daher den Verein in- und auswendig. Er ist dadurch bestens gerüstet, das repräsentative Amt des Präsidenten zu übernehmen.

Der Vorstand freut sich, der Generalversammlung vom 6. Mai 2017 für alle frei werdenden Funktionen geeignete und motivierte Kandidaten zur Wahl vorschlagen zu können. Bis dahin bleiben die Ansprechpartner wie gehabt.

Stein, 16. Juni 2016 - Der Vorstand

Sven Adler, Sportchef in spe

Sven


Patrick Ankli, Finanzchef in spe

Padi