ShowcaseImage

Auch dieses Jahr nahmen die Steiner Schnurballerinnen an der Schnurball-Night in Münchwilen teil. Nach spannenden Spielen und teils knappen Match-Entscheiden, konnten die Steinerinnen den Pokal mit nur einer Niederlage für sich gewinnen. Nachträglich wird mit der Mannschaft bei einem Fondueplausch nochmals auf den 1. Platz angestossen.

Strahlend blauer Himmel - Temperaturansagen von über dreissig Grad - wer wollte da nicht lachen und sich auf die von Yvonne und Carmen organisierte Reise freuen. An dieser Stelle euch beiden herzlichen Dank!

29 Turnerinnen, drei Ehrenmitglieder, zwei Gönnerinnen sowie zwei Gäste vom TV folgten der Einladung zur 48. Generalversammlung des FTV Stein ins Clubhaus des FC Stein.

Nach einer sehr guten Vorrunde im November 2014, wurde die Rückrunde im Januar 2015 von Niederlagen geprägt. Mit total drei Siegen der zwei Mannschaften konnten die Plätze 2 und 3 der Zwischenrangliste verteidigt werden.

Die zwei Steiner Schnurball Mannschaften sind im November 2014 gut in die Schnurball Wintermeisterschaft gestartet. In Kaisten mussten beide Mannschaften eine Matchniederlage hinnehmen, welche in Gipf-Oberfrick durch Konzentration und ruhigem Spiel ausgeglichen werden konnte. In der Zwischenrangliste stehen sie auf Platz 2 und 3 und freuen sich auf die Rückrunde im Januar 2015.

Für unsere zweitägige Vereinsreise versammelten wir uns am Samstagmorgen, 30. August beim Saalbau-Parkplatz. Kaum war unser Car unterwegs, durften wir einen wunderbaren Sonnenaufgang erleben.