An den ersten Wettkämpfen der noch jungen Leichtathletiksaison konnten bereits gute Leistungen erzielt werden.

Am Eröffnungsmeeting in Riehen glänzten die jungen 600m Läufer Dana Moore, Fabio Ruf und Alex Deiss mit guten Laufzeiten. Severin Meyer konnte sich bereits am ersten Wurfwettkampf neue Bestweiten mit dem Speer 33.77m und dem Diskus 30.18m notieren lassen. Sandra Leimgruber hatte hingegen noch etliche Mühe im Diskusring. Die Rehabilitation gelang ihr aber an den beiden nächsten Meetings, konnte sie doch ihre Bestweite jeweils auf 35.11m resp. auf 35.21m verbessern. Damit hat sie bereits jetzt die Limite für die U23 Schweizermeisterschaft im Herbst erreicht.

Podestplätze an den Aargauer Staffelmeisterschaften
Mit 2 Teams in der 3 x 1000m Staffel reisten die jungen Steiner Läufer an die Kantonalen Meisterschaften nach Zofingen. Durch einen verletzungsbedingten Ausfall musste noch kurzfristig Ersatzläufer Damian Rohrer nachrekrutiert werden. Zusammen mit Michael Adler und Alex Deiss gewann er die Silbermedaille U18M. Auch die drei U18 Girls Joana Weiss, Dana und Thyra Moore wurden mit Silber belohnt.

Mai02

Mai03

Mai04

 

Mai01