Vier Meistertitel für die jungen Steinstösser des TV Stein

Bei besten Wetterbedingungen fanden die diesjährigen Aargauer Meisterschaften im Steinstossen in Biberstein statt. Abräumer waren einmal mehr die Fricktaler, gewannen sie doch 23 von 30 Medaillen und 6 von 7 Mannschaftstiteln. Mit am Start acht junge Steiner Steinstösserinnen und Steinstösser in den Jugendkategorien und zwei Stösserinnen in der Damenkategorie.

Anna Käser Aargauer Meisterin

In der Kategorie Mädchen mit dem 4kg Stein, sicherte sich Anna Käser mit dem besten Stoss (8.64m) den Meistertitel, Dana Moore wurde Dritte (7.27mm) und Serina Rohrer Vierte (6.73mm). Zusammen gewannen sie damit auch den Meistertitel in der Mannschaftswertung.

Mannschaftssieger in der Knaben- und Juniorinnenkategorie

In der Knabenkategorie gewannen die Steiner Severin Meyer (7.98m), Damian Rohrer (7.63m) und Michael Adler (7.00m) die Mannschaftswertung mit dem 8kg Stein. In der Einzelwertung gewann Severin mit seiner Weite die Bronzemedaille. Bei den Juniorinnen (6kg Stein) sicherte sich das Trio Tanja Winter (7.43m), Anna Käser (7.28m) und Rebecca Amstad ( 5.82m) ebenfalls den Meistertitel in der Mannschaftswertung. In der Einzelwertung gewannen Tanja Silber und Anna Bronze.

Zweimal Silber für Sandra Leimgruber in der Damenkategorie

In der Damenkategorie gewann Sandra Leimgruber zweimal Silber, 6kg Stein 10.26m und 12.5kg Stein 6.66m. Zusammen mit ihrer Schwester Daniela (7.79m) und Tanja Winter (7.67m) reichte dies in der Mannschaftswertung für den 3. Rang.

Herzliche Gratulation den Steiner Steinstösser und -stösserinnen zu ihren tollen Leistungen.

AGStein 1

AGStein 2

AGStein 3

AGStein 4

AGStein 5

AGStein 6

AGStein 7

AGStein 8