Dass sich Handball und Leichtathletik ideal vereinen lassen, weiss man im TV Stein schon lange. Dass man dabei auch überaus erfolgreich sein kann, zeigten kürzlich nun die jüngsten Turner.


Am Turnier in Münchenstein beteiligten sich sowohl zwei U9-Mannschaften am Schlumpfballturnier, sowie zwei U11-Mannschaften am Minihandballturnier. Obwohl bei den jüngsten Handballern nicht der Sieg im Vordergrund steht, wurde um jeden Ball gekämpft, immer Vollgas gegeben und sich über jedes einzelne Tor unglaublich gefreut. Falls die Mannschaft am Schluss dann sogar noch als Sieger vom Platz laufen konnte, folgte dem Spiel auch noch ein riesiger Jubel!

Nur eine Woche später beteiligten sich die selben Kids sowie einige Leichtathletik-Spezialisten am UBS Kids Cup Team in Aarau. Beim vierteiligen Team-Wettkampf in «Leichtathletik-ähnlichen» Disziplinen in den Sparten Sprint, Sprung, Biathlon und TeamCross starteten insgesamt drei Teams des TV Stein. Besonders erfolgreich war das Team TV Stein Mixed 1 in der Kategorie U12 Mixed, welches von insgesamt sieben Mannschaften auf Platz zwei landete und somit die Qualifikation zum Regionalfinal am 6. März in Therwil geschafft hat. Auch die jüngsten sechs Athleten in der Kategorie U10 Mixed erreichten dank einer super Leistung, aber auch durch fehlende Konkurrenz, den Einzug in den Regionalfinal.

Wichtiger als diese Resultate ist jedoch die Tatsache, dass die Kids an diesem spielerischen Teamwettkampf ausserordentlich viel Spass hatten und in der Einzel-Sportart Leichathletik ebenfalls mal die Chance erhielten, als Team anzutreten.

Kids 01

Kids 02

Kids 03

Kids 05

Kids 06

Kids 09