Aargauer Final Swiss Athletic Sprint in Windisch. Mit am Start auch 4 Steiner Sprinterinnen und Sprinter. Tyler Aerni 4. Rang Jg. 2005. Laura Marti 6. Rang Jg. 2001. Selma Hernandez 7. Rang Jg. 2001. Thyra Moore 7. Rang Jg. 2002

Abendmeeting Riehen: Gleich drei neue Bestleistungen wurden an diesem Meeting erzielt. Dana Moore im 200m Sprint 26.88s, Larissa Mehr mit dem Diskus 26.07m und Thyra Moore im Speerwurf 28.42m.
Meeting für die Kleinen in Bern: Andy Käser konnte sich im Speerwerfen als Zweiter aufs Podest rufen lassen mit neuer Bestweite von 37.66m, auch im Weitsprung erzielte er mit 4.72m eine neue Bestweite. Ebenfalls einen Podestplatz für Tyler Aerni als Zweiter im Kugelstossen (7.45m) nachdem er vorher im 60m Final als Fünfter einlief und im Weitsprung mit 4.41m eine neue Bestweite erzielt hatte. Auch Larissa Mehr konnte sich im Weitsprung mit 4.10m eine neue Bestweite notieren lassen, zuvor hatte sie bereits im Kugelstossen mit neuer PB von 7.88m überzeugt. Die Jüngsten in den U10 Kategorien mussten sich mit Mittelfeldplätzen zufrieden geben, konnten aber erstmals auch Wettkampfluft an einem richtigen Meeting schnuppern.

Lichtensteiner Meisterschaft: Die Älteren starteten zum ersten Mal an den Lichtensteiner Meisterschaften. Die Meisten konnten ihre Trainingsleistungen bestätigen und etliche konnten sich sogar mit einem Spitzenrang auszeichnen lassen. Die erwarteten Leistungsexploits blieben aber diesmal (noch) aus.

LA Aug 01

LA Aug 02