Larissa 1Sechs junge Steiner Leichtathletinnen und Leichtathleten standen am vergangenen Wochenende an den Kantonalen Einkampfmeisterschaften in Wohlen im Einsatz. Bei bestem Sommerwetter erzielten sie dabei etliche neue Bestleistungen.

Larissa Mehr (U16W) gewann den Aargauer Meistertitel im Diskuswurf mit neuer Bestweite von 31.29m.

In derselben Alterskategorie verbesserte Thyra Moore ihre PB im 80m Sprint auf 11.04 Sek., im Weitsprung erreichte sie gute 4.79m und im Kugelstossen bestätigte sie ihre letzten Resultate mit 10.61m (4. Rang). Ihre Schwester Dana (U20W) konnte ihre Bestzeit über 100m erneut verbessern und gewann mit 12.76 Sek. die Bronzemedaille.

Selma Hernandez gewann bei den U18W im Diskuswurf ebenfalls eine Bronzemedaille. Severin Meyer (U18M) übertraf im Kugelstossen mit neuer PB von 12.02m erstmals die 12m Marke und den 700gr. Speer warf er auf 44.64m.

Sandra Leimgruber (WOM) konnte ihr Potenzial noch nicht umsetzen und musste sich für einmal mit bescheideren Resultaten zufrieden geben.

Herzliche Gratulation den jungen Athleten und ein Dankeschön an die Kampfrichterin Moni Adler.

Larissa 1

Dana Podest

Dana Podest

Dana Podest

Dana Podest