Am erstmals durchgeführten Aargau Marathon beteiligte sich auch ein Mixedteam TV / DTV Stein. Startläuferin Miriam Leimgruber lief die 1. Teilstrecke Aarau – Rupperswil, Maggie Leimgruber übernahm die 2. Etappe bis nach Othmarsingen, wo sie an Roland Simmen übergab. In Mellingen kam dann Schlussläufer Daniel Saridis zum Zug.

In Brugg konnte dann das Quartett wieder gemeinsam als Team die Ziellinie überqueren. Weder von Kälte, Regen oder den schwierigen Laufstrecken, liessen sich die vier top motivierten Läuferinnen und Läufer bei ihrem Einsatz behindern. In der tollen Zeit von 3:32,17 Std. konnte sich das Team im 34. Rang von total 143 gestarteten Mannschaften klassieren. Herzliche Gratulation ans das Rhivierateam.

AGMarathon1

AGMarathon2