ShowcaseImage

Nächste Termine

ortsschild eiken aargauAm Samstag treffen gleich drei unserer Mannschaften auf Teams des TV Eiken. Sowohl die Senioren als auch die 1. Mannschaft sind dabei in der Lindenbodenhalle zu Gast. Die U15 Junioren hingegen spielen im Busteli. Die drei Fricktaler Derbys versprechen nicht nur viel Spannung sondern dürften auch zu Publikumsmagneten mit bester Handballstimmung werden.

 

HSG Eiken – TV Stein I

Die HSG Eiken, die 1. Mannschaft der Spielgemeinschaft des TV Eiken und des TV Obermumpf, ist stark in die Meisterschaft gestartet. Aus vier Spielen resultierten drei Siege, was den Eikern vorübergehend die Tabellenführung einbrachte. Aktuell liegen die Eiker mit einem Punkt Rückstand und einem Spiel weniger auf dem zweiten Rang. Ganz anders der TV Stein I, der die ersten beiden Spiele verlor und nun, nach zwei Siegen, erst langsam in die Gänge zu kommen scheint. Die Favoritenrolle scheint damit auf den ersten Blick geklärt...

Das Bild ändert sich allerdings ein wenig, wenn man die vergangenen Resultate und die entsprechenden Gegner etwas detaillierter begutachtet.

So hat die HSG Eiken die drei Saisonsiege gegen den TV Pratteln NS, den TSV Frick und den TV Balsthal erzielt - und damit gegen Teams, die aktuell in der hinteren Regionen der Tabelle zu finden sind. Im letzten Meisterschaftsspiel, das vor knapp einem Monat ausgetragen wurde, konnte sich die HSG Eiken gegen den fünftplatzierten STV Wegenstetten mit einem Unentschieden gerade noch über die Zeit retten.

Unsere Mannschaft hingegen traf in den ersten vier Spielen zweimal auf Teams, die ganz oben in der Tabelle zu suchen sind. Zu Beginn der Meisterschaft setzte es eine knappe und äusserst unnötige Niederlage gegen den aktuellen Leader Birseck sowie eine Niederlage gegen den Tabellendritten TV Muttenz ab. Die beiden überzeugenden und hohen Siege erzielte das „Eis“ dann ebenfalls gegen den TV Balsthal und den TSV Frick. Nimmt man nun die Resultate gegen die Gegner zum Massstab, gegen welche beide Teams bereits gespielt haben, so täuscht das aktuelle Tabellenbild möglicherweise etwas. Der TV Stein I wird am Samstag, obschon nur auf dem sechsten Rang klassiert, sicherlich nicht als Aussenseiter in die Partie gehen und sollten die Leistungen der beiden letzten Partien bestätigt werden, darf man sogar davon ausgehen, dass unsere 1. Mannschaft eher als leichter Favorit gilt. Dass es aber in Eiken mit dem grossen und lautstarken Anhang nicht einfach werden dürfte, hat die Vergangenheit schon öfter gezeigt. Zudem dürften die Eiker perfekt vorbereitet ins Spiel steigen, wurde der Gegner doch bereits mehrfach direkt vor Ort beobachtet und analysiert.

Das Fricktaler Derby HSG Eiken gegen den TV Stein I wird am Samstag um 17 Uhr in Eiken angepfiffen. Mannschaft und Trainer freuen sich auf zahlreiche und lautstarke Steiner Handballfans, die mithelfen, die zwei angestrebten Punkte aus Eiken zu entführen.

HSG Obermumpf – TV Stein III

Nicht weniger umkämpft dürfte auch das zweite Derby des Tages werden. Bereits um 15 Uhr treffen unsere Senioren auf die 2. Mannschaft der Spielgemeinschaft Eiken/Obermumpf. Die HSG Obermumpf ist nicht optimal in die Saison gestartet. Aus vier Spielen resultierte lediglich ein Sieg. Noch schlechter erging es aber den Steiner Senioren, die bis jetzt in drei Spielen noch keinen Punkt ergattern konnten. Damit treffen am Samstag zwei Teams aufeinander, die um den Anschluss an das Tabellenmittelfeld kämpfen und den schwachen Saisonstart vergessen machen wollen. Es wird spannend zu sehen sein, welche der beiden Mannschaften sich am Ende durchsetzen kann.

Das Fricktaler Derby HSG Obermumpf gegen den TV Stein III wird am Samstag um 15 Uhr angepfiffen.

TV Stein U15

Während unser „Eis“ und die Senioren in Eiken engagiert sind, bestreiten die U15 Junioren ein Heimspiel gegen die SG Frick Eiken 2. Auf diese Mannschaft ist man bereits im Saisonauftaktspiel getroffen und konnte mit 39:22 klar gewinnen. Alles andere als ein Steiner Sieg würde daher überraschen. Dieses Spiel beginnt ebenfalls um 15 Uhr.

Die U15 Junioren spielen an diesem Wochenende aber nicht nur gegen die SG Frick Eiken. Bereits am Freitagabend, nur gerade 20 Stunden vor dem Fricktaler Derby, trifft die Mannschaft von Bersche in einem Nachholspiel auf den HC Vikings Liestal. Dieses Spiel findet ebenfalls im Busteli statt und wird um 18.30 Uhr angepfiffen.

TV Birsfelden IV – TV Stein II

Unsere 2. Mannschaft ist erst am Sonntag um 14 Uhr in Birsfelden im Einsatz, wenn sie auf den TV Birsfelden IV trifft. Für die 2. Mannschaft geht es im fünften Spiel darum, endlich den ersten Saisonsieg einzufahren und damit für ein erstes positives Ergebnis zu sorgen und Moral für kommende Aufgaben zu tanken.

Es warten spannende Spiele auf die Steiner Handballer. Der TV Stein hofft, dass er sowohl in den Heimspielen der Junioren als auch in Eiken und Birsfelden auf die lautstarke und wichtige Unterstützung der Steiner Handballfans zählen kann. Hopp Stei!

Die Spiele vom Wochenende im Überblick:

Fr 11.11.16 18:30 TV Stein U15 HC Vikings Liestal Stein Bustelbach
Sa 12.11.16 15:00 TV Stein U15 SG Frick Eiken 2 Stein Bustelbach
Sa 12.11.16 15:00 HSG Obermumpf TV Stein III Eiken Lindenboden
Sa 12.11.16 17:00 HSG Eiken TV Stein I Eiken Lindenboden
So 13.11.16 14:00 TV Birsfelden IV TV Stein II

Birsfelden Sporthalle


-->> Keinen Termin verpassen! Jetzt den TV Stein Kalender abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben! <<--

 


Weitere Kommentare für diesen Beitrag sind nicht mehr möglich.