handballbaby tumbAm Samstag, 10. Februar findet das nächste Jugendfördertraining statt. Trainiert werden diesmal die Flügel-Position und der Sprungwurf. Dazu wird es wie gewohnt ein Programm für unsere Nachwuchstorwarte geben!

In diesem regelmässigen Spezialtraining sollen die individuellen Fähigkeiten jedes einzelnen Spielers mit gezielten Trainingseinheiten und geschultem Trainerstab gefördert und verbessert werden. Die Junioren werden u.a. im 1:1, in verschiedenen Wurfvarianten, Täuschungen und Abwehrverhalten individuell geschult. Auch für Torhüter wird es spezielle Übungen geben.

Das Training steht allen Junioren aller Altersklassen, d.h. ab U9, offen und gilt als freiwillige, zusätzliche Trainingseinheit.

Das Fördertraining findet mit wenigen Ausnahmen immer am Samstag zwischen 12 Uhr und 13.30 Uhr im Sportcenter Bustelbach statt.

Die Details und die genauen Daten können dem Flyer entnommen werden.

Wir sind überzeugt, dass wir mit diesem zusätzlichen Training die individuellen Fähigkeiten der Spieler verbessern können, da dies in den Mannschaftstrainings oft zu kurz kommt.

Wir hoffen, dass viele Junioren von diesem zusätzlichen Angebot Gebrauch machen und freuen uns auf abwechslungsreiche Zusatztrainings.

Der TV Stein dankt dem Sportcenter Bustelbach für die Unterstützung.

Flyer Jugendfördertraining inkl. Daten

Die Termine werden auch in unserem TV Stein Kalender geführt! Jetzt abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben!

 


Weitere Kommentare für diesen Beitrag sind nicht mehr möglich.