Steiner Läuferinnen und Läufer am Hasenlauf

44 Steiner Kinder und Jugendliche gingen in den verschiedenen Kategorien an den Start und dies sehr erfolgreich.

Ein Blick in die Ranglisten zeigt die Erfolgsbilanz, liefen doch gleich 14 Steiner Jugikinder unter die schnellsten Zehn. Davon reichte es sogar vier aufs Podest: Sieg für Collin Bittl Schüler C, 2. Rang Fiona Schmid Schülerinnen C und Randy Acklin Schüler A. Bei den Jüngsten schaffte es auch Giosué Cangeri als Dritter aufs Podest. Bei den Erwachsenen erlief sich das Team "Rhiviera.ch" mit Fabienne Benz, Janine Bührer, Alois Häfeli und Daniel Saridis in der Mixed-Kategorie den 1. Rang.

Eines zeigte sich aber bei allen Startenden trotz recht anstrengenden Läufen, die grosse Freude endlich wieder einmal einen Wettkampf bestreiten zu können. Mit der Gewissheit ihr Bestes gegeben zu haben, wurden beim Rangverlesen alle mit einer Medaille belohnt und konnten sich danach erst noch das neuste Hasenlauf-Shirt abholen.

Wir gratulieren allen Läuferinnen und Läufer zu ihren tollen Leistungen.

Impressionen gibt es auf unserer Facebook-Page.

 

 

  • Erstellt am .