UBS Kids Cup - Bericht 2024

Erfolgreiche Steiner Jugend am regionalen UBS Kids Cup in Stein.

W.L. Gegen 400 junge Sportler beteiligten sich am regionalen Qualifikationswettkampf des UBS Kids Cup in Stein, darunter viele Topathleten aus den umliegenden Regionen. 45 Kinder der Jugi Stein waren am Start und konnten mit guten Leistungen brillieren.

5 Steiner Kategoriensieger

Lina Caruso W12, Collin Bittl M11, Levin Bittl M10, Finn Fasler M8 und Sonsee Fasler W8 wurden im Verlaufe des Wettkampftages als Sieger ihrer Kategorien ausgerufen. Dazu gab es noch acht weitere Podestplätze: Elin Tobler W8, Mats Fasler M8, Giosué Cangeri M9 und Fiona Schmid W11 jeweils auf dem 2. Rang. Sowie Solène Matti W11, Samy Moser M14, Alisha Blom W15 und Micha Stritt M15 als Drittrangierte. Luca Pace, Dana Jehle und Severin Blatter verpassten das Podest als Vierte jeweils nur ganz knapp.

Für alle aber hat sich der Einsatz in den Trainings der letzten Wochen gelohnt, konnten sich doch alle in einer oder mehreren Disziplinen mit einer neuen Bestleistung auszeichnen. Das wichtigste war aber sicher, dass alle mit Spass und Freude den Wettkampf bestreiten konnten.

Herzliche Gratulation allen Teilnehmern zu ihren super Leistungen und ein Dankeschön den Kampfrichterinnen und allen Betreuern aus dem Leiterteam der Jugi Stein.

 676c7803 7cf9 4854 b523 762e689fcf41 Celina dcc8aee6 44cb 465e 8e5b fe195e893af7 Diego Finn Mats M8 Gian Lina Caruso W12 Tabea W8 1.Sonsee Fasler 2. Elin Tobler Yanis Yannick

  • Erstellt am .
Wir benutzen Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK